Zeige deine Ideen

Zeige deine Ideen

Suchende:r

Weichenstellende (konkrete) Vorschläge für die Zukunft

Hier könnt ihr Forderungsvorschläge eingeben und diskutieren. Wir sammeln konkrete Forderungen, die für Fortschritte stehen, hinter die niemand mehr zurück kann. Die innerhalb einer Wahlperiode umsetzbar sind oder zumindest auf den Weg gebracht werden können – und die Weichen stellen für eine gerechte und friedliche Zukunft unseres Landes.

Achtung! Pro Person sind nur drei aktive Vorschläge möglich! Wägt also sorgfältig ab, welche Vorschläge ihr in welcher Formulierung einreicht. Ab 10 Unterstützern ist die Bearbeitung nicht mehr möglich. Jede Forderung kann mit ergänzendem Material unterfüttert und in den Kommentaren weiter besprochen werden. Wichtig: Wenn ihr eine Forderung unterstützt, tut dies durch Drücken des „Unterstützung“-Buttons kund. Die 50 Forderungen, die a) nicht dem Gründungsaufruf widersprechen und b) zum 05.06.2021 die höchste Zustimmung haben, werden in die große Abstimmung im Juni übernommen.
Verpflichtend sind auch hier nur ein sachlicher Ton und die Einordnung in einen der vorgegebenen Themenbereiche bzw. eine der Kategorien.

Teilt eure Ideen mit der Welt!

128 Vorschläge

Infrastruktur Entprivatisieren

  12 Kommentare  •  2021-03-28  •  MichaelB

Energieversorgung Strom und Gas, Krankenhäuser, Telefonnetze, öffentlicher Verkehr wieder in staatliche Hand.

277 Unterstützer 
Wär ich nicht arm...

(Wieder-)Einführung einer Vermögenssteuer für Multimillionäre

  26 Kommentare  •  2021-03-28  •  RF (Aufstehen Leipzig)

(Wieder-)Einführung einer Vermögenssteuer für Multimillionäre

317 Unterstützer 

Erhöhte Steuerabgabe für Unternehmen wie Google, Apple und Amazon

  13 Kommentare  •  2021-03-29  •  Subculture

Internationale Konzerne sollte in dem Land in dem sie Kapital erwirtschaften auch zur einer erhöhte Steuerabgabe gezwungen werden können!

267 Unterstützer 

Einzahlung in die Sozialkassen durch Alle, egal ob Beamte oder Angestellte

  14 Kommentare  •  2021-04-12  •  Versemann

Die Belastung der Sozialkassen wird immer höher. Heißt, die Arbeiter und Angestellten stemmen die Hauptlast. Ich bin dafür, nein ich fordere, das Alle in die Sozialkassen einzahlen!

187 Unterstützer 

Die Rente muss den Lebensstandard sichern

  12 Kommentare  •  2021-05-27  •  Markus

Die Grundsicherung im Alter wird auf mindestens € 650 bzw € 1100 erhöht. Tatsächliche Wohnkosten werden erstattet. Die Rente muss 80% des Einkommens betragen. In die Rentenkasse muss mehr Geld fließen

54 Unterstützer 
Modell eines sinnvollen Volksgesetzgebungsverfahrens (Mehr Demokratie e.V.)

"Direkte Demokratie": Volksgesetzgebungsverfahren einführen & vereinfachen

  28 Kommentare  •  2021-03-28  •  RF (Aufstehen Leipzig)

Volksgesetzgebungsverfahren ("direkte Demokratie") müssen auf Bundesebene eingeführt und auf Landesebene vereinfacht werden.

220 Unterstützer 

Reduzierung der Abgeordnetendiäten und Umstellung der Pensionsansprüche

  6 Kommentare  •  2021-03-28  •  Enrico

Umwandlung der Bezüge und Pensionen in Gehälter und Renten.

131 Unterstützer 

Rücknahme der Gendersprache.

  43 Kommentare  •  2021-03-28  •  Andreas Leist

Abstraktion hat eine sinnvolle Aufgabe. Sie macht Sprache effizient und erleichtert die Kommunikation. Wer sich an der Abstraktion vergreift, versündigt sich an der Verständigung.

128 Unterstützer 
Lobby

Lobbyismus ist aufzuzeichnen und zu veröffentlichen

  7 Kommentare  •  2021-03-31  •  Hartmut

Gespräche von Abgeordneten mit Lobbyisten sind unter Strafandrohung ausnahmslos, vollumfänglich, in brauchbarer Qualität aufzuzeichnen und im Internet für jedermann zugänglich zu machen.

141 Unterstützer 
Niemand darf frieren oder im Dunkeln sitzen

Bezahlbare Energie für alle

  2 Kommentare  •  2021-04-03  •  Peter Witsch

Klimaschutz und Energiewende darf nicht zu Lasten der ärmeren Menschen gehen! Zugang zu Strom und Heizen gehören zu den Grundbedürfnissen jedes Menschen, die Kosten müssen niedrig bleiben.

54 Unterstützer 
Plenum des Deutschen Bundestags

Endlich grundlegende Reform des Bundestagswahlrechts!

  6 Kommentare  •  2021-04-09  •  Philipp Bender

XXL-Bundestag verkleinern, 5%-Sperrklausel absenken, Ersatzstimme einführen

90 Unterstützer 
Alle Bundesregierungen haben die Erwerbstätigen zu sehr geschröpft

Steuern und Abgaben senken für die große Mehrheit

  34 Kommentare  •  2021-04-09  •  Edgar Schu

Zur Entlastung der Mehrheit den Grundfreibetrag der Einkommensteuer auf 15.000 Euro erhöhen! Damit die Mehrheit die Mehrbesteuerung der Reichsten auch an der Wahlurne befürwortet.

141 Unterstützer 
Massentiehaltung

Echte Tierwohlgruppen einführen

  6 Kommentare  •  2021-04-11  •  Jann-O. Backhaus

Kennzeichnung von Fleisch im Supermarkt, aber auch Restaurant etc. (wie bei den Eiern): 0= ökologische Haltung 1= Freilandhaltung 2= Strohhaltung 3= Massentierhaltung

110 Unterstützer 

steuerfreie Renten

  7 Kommentare  •  2021-04-12  •  Jutta

Renten bis 3000€ müssen steuerfrei bleiben.

143 Unterstützer 
AEMR Büchlein

Menschenrechte sind Grundrechte – und gehören ins Grundgesetz

  4 Kommentare  •  2021-04-19  •  RF (Aufstehen Leipzig)

Die von der UNO benannten allgemeinen Menschenrechte (insb. soziale Grundrechte) sowie das Recht auf unbeschädigte Umwelt müssen im Grundgesetz festgeschrieben werden.

53 Unterstützer 

Nur Menschen mit nachweisbarer Fachkompetenz für Ministerposten

  2 Kommentare  •  2021-04-20  •  Benutzer gelöscht

Was passiert, wenn Minister weder Kompetenz noch Fachwissen oder Berufsausbildung mit erfolgreicher Berufserfahrung in ihrem Bereich haben, sieht man ja heute bei z.b. Gesundheit, Umwelt, Verkehr...

52 Unterstützer 
Mietendemo Berlin

Mietendeckel Bundesweit

  2 Kommentare  •  2021-04-22  •  Hofi

Die Regelung zur Begrenzung der Miethöhe (Mietendeckel) muß bundesweit eingeführt werden.

57 Unterstützer 

Nachfragereduzierung für Prostitution und Menschenhandelsgewerbe

  2 Kommentare  •  2021-04-23  •  Jochen T. aus Südhessen

Es soll in Deutschland ein Schwedisches Modell zur Regulierung des Prostitutionsgeschäfts eingesetzt werden da sich hiermit die Nachfrage verringern lässt.

22 Unterstützer 

GEZ Gebühren abschaffen

  12 Kommentare  •  2021-04-24  •  Val

Die GEZ Gebühren sind eigentlich eine Steuer durch die Hintertür, dazu eine ungerechte - da gleich für Gut- und Schlechtverdiener. Diese gehört abgeschafft.

71 Unterstützer 
mein_kopp.JPG

KEINE Verjährung für Vergewaltigung

  38 Kommentare  •  2021-04-29  •  Manfred E aus F

Welches auch nur halbwegs vernünftige argument gibt es , das für eine verjährung von der straftat der vergewaltigung spricht?!!!

34 Unterstützer 

Lebenswerte bezahlbare Wohnungen für alle

  7 Kommentare  •  2021-05-12  •  Sabine - Berlin (AG WOHNEN)

Bundesweiter Mietendeckel! -- Vergesellschaftung großer Wohnkonzerne! -- Wohnungsneubau-Offensive der öffentlichen Hände! -- Ende von Spekulation und Leerstand!

77 Unterstützer 

Hartz IV muss weg!

  7 Kommentare  •  2021-05-16  •  Frank Hofer

Hartz IV ist menschenunwürdig und entbehrt jedweder Grundlage eines gesunden Lebens. Wir vom Themenraum Gesellschaft & Soziales fordern daher...

25 Unterstützer 
Gerechtigkeit

Der Einsatz von Schiedsgerichten in Verträgen mit Deutschland ist unzulässig

  2 Kommentare  •  2021-05-23  •  Marion N.

Deutschland muss aus den Verträgen ausscheiden, die im Streitfall Urteile von internationalen Schiedsgerichten zulassen. Neue Verträge dürfen eine solche Klausel nicht mehr enthalten.

40 Unterstützer 

Erhöhung der Einkommen für Arbeitnehmer

  Keine Kommentare  •  2021-05-26  •  Helga Lemme

Wir brauchen mehr als nur die Erhöhung des Mindestlohnes. Auch die ausbeuterischen Arbeitsverträge und Beschäftigungsverhältnisse anderer Art gehören abgeschafft.

32 Unterstützer 

Für ein menschenwürdiges Leben im Alter

  2 Kommentare  •  2021-05-30  •  Helmuth Weiss

Heute bekommt fast jeder zweite Rentner weniger als 800 Euro im Monat. 20 % sind armutsgefährdet. Der Altersarmut kann nur durch tief greifende Änderungen unseres Rentensystems begegnet werden.

25 Unterstützer 

Erläuterung zur Sortierung

Aktivste:
Hier wird ein 'Score' erstellt anhand von allen (positiven wie negativen) Stimmen, dem Alter des Beitrags und dem betrachteten Zeitraum von 31 Tagen.

Am meisten bewertet:
Der Beitrag mit den meisten Unterstützungen.

Neueste:
Vorschläge geordnet nach Einstellungsdatum.

Empfehlungen:
Benutzerverhalten, gelernt über die Zeit (u.a. Welche Vorschläge hat die Person sonst noch unterstützt? Bei welchen Autoren hat sie Interaktionen gezeigt, z.B. Kommentare, Antworten?)