Zurück

Den Bürger mehr entscheiden lassen!

Bürger1985Lilienthal13 Bürger1985Lilienthal13  •  2021-03-29  •    3 Kommentare

Antrags-Code: Vorschlag-2021-03-54

Wie es bereits gesagt wurde, der Bürger ist in den Hintergrund geraten und der Lobbyismus ist im vollen Gange. Ich fordere für UNS Volksentscheide.

Viele Entscheidungen sind für den Bürger nicht nachvollziehbar. Durch den Volksentscheid ist es aber notwendig, alles nachvollziehbar zu machen um die Stimme zu erhalten. Daher fordere ich für Entscheidungen ab einem gewissen, nationalen oder auch internationalen Gewicht den Volksentscheid per Briefwahl und/oder digital!


Du musst Dich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
  • Peter M.

    Dennoch ist doch alles sowieso nur ein absurdes Spiel. Wenn Sie einmal alles hinterfragen, erkennen Sie deutlich, dass diese mit der wahren Welt / Natur absolut nichts zu tun hat und unser Gehirn nur irgendwelche Primärdaten wiedergibt. Politik / Demokratie / Wirtschaft / Geldabhängigkeit / das Monopoly um den Planeten Erde und seine Geschöpfe wurden uns nur andressiert bzw. falsch vorgelebt. Als Baby waren wir noch völlig „normal“. Unser Gehirn ist manipuliert und wurde in dieses „Spiel“ interniert. Siehe auch unter „Das Universum und die Dummheit des Menschen,...“

    Keine Rückmeldungen
    • Felix

      Volle Zustimmung, aber Abstimmungen sollte auf keinen Fall digital durchgeführt werden. Das ist leicht zu manipulieren und immer undurchsichtig und nicht nachvollziehbar (siehe US-Wahl).
      Besser Themen bündeln und z.B. zwei oder vier Mal im Jahr auf Papier abstimmen.

      Keine Rückmeldungen
      • Hartmut

        Dem Vorschlag stimme ich nur deshalb nicht zu, da schon "Direkte Demokratie": Volksgesetzgebungsverfahren einführen & vereinfachen" einschlägig ist. Mir scheint der gute Vorschlag daher doppelt präsent.

        Keine Rückmeldungen
        Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.