Zurück

Erhöhung der Einkommen für Arbeitnehmer

Helga Lemme Helga Lemme  •  2021-05-26  •    Keine Kommentare

Antrags-Code: Vorschlag-2021-05-279

Wir brauchen mehr als nur die Erhöhung des Mindestlohnes. Auch die ausbeuterischen Arbeitsverträge und Beschäftigungsverhältnisse anderer Art gehören abgeschafft.

Die Erhöhung der Einkommen der vielen Millionen Arbeitnehmer muss im Mittelpunkt einer  für uns wählbaren Partei stehen. Wir wollen nicht nur die Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns auf mindestens 13 Euro, sondern auch die reale Durchsetzung der Tarifbindung in allen Branchen,  und die Bekämpfung von Lohndumping durch Werkverträge, sachgrundlose Befristungen, Leiharbeit oder manipulative Arbeitszeitabrechnungen. Die Stärkung der Rechte  und der Schlagkraft der Gewerkschaften  für die kommenden Auseinandersetzungen ist deshalb ein Muss in jedem Parteiprogramm.

Die Schere zwischen arm und reich muss verringert werden, um den sozialen Frieden und allen Menschen ein Leben in Würde zu garantieren. Das wirkt sich auch positiv auf die Renten im Alter aus.


Du musst Dich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
    Dieser Vorschlag enthält keine Benachrichtigungen.