Zurück

Bekenntnis und Vertrauen zur Wahrheit, zur Natur

Peter M. Peter M.  •  2021-04-28  •    2 Kommentare  • 

Heute wird die gesamte Welt beherrscht von Lügen, Betrug, Mythen, Meinungen, Interessen, Träume, Ängste, Illusionen und den Status-, Trieb-, Balz-, Brunst- und Revierinstinkten des menschlichen Geistes, wodurch der Mensch völlig vergessen hat, dass er in „Wahrheit“ ein entartetes biologisches Gewächs bzw. ein völlig außer Kontrolle geratener vollautomatischer biologischer Energiespeicher ist, weil er als solcher in artfremden physikalischen Lebensräumen und bei einer gigantischen Überbevölkerung natürlich nicht mehr oder nur schwerlich „funktioniert“. Es war somit „Blödheit“ das Paradies / Garten Eden / Heilige Land / das von Gott für uns vorgesehene Land zu verlassen und sich dennoch weiter völlig unkontrolliert mit den Instinkten eines Beutetiers zu vermehren. Wir können somit eigentlich nichts dafür, dass unsere Eltern uns in diesen künstlichen „Menschenzoo“ ausgesetzt haben, wo der als Gewinner, Elite und Vorbild zählt, welcher am meisten und am skrupellosesten den Planeten Erde und seine Geschöpfe ausbeutet, verarbeitet und verkauft, um sich dann in seinem Menschenzoo mit diesem Geld wie ein Kleinkind füttern, pflegen, bedienen, versorgen bespaßen zu lassen. Er kann mit diesem Geld sich sogar dann einen Luxusstall mit Freigehege errichten lassen, man kann sogar für Geld seine gesamten Sexwünsche befriedigen lassen, für Geld kann man sogar über die Bediensteten (Kunde ist König) sogar diktieren und bestrafen. Bis heute begreift der Mensch nicht, dass nicht der Geist / Bewusstsein / Verstand / Wiedergabesystem das Besondere ist, sondern jeder biologische Körper, welche alle aus einer Samenzelle entstanden sind, sich bewegen, sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen, sich verteidigen, sich mit Eigenenergie versorgen, sich selber heilen und Zellen regelmäßig erneuern und am Ende sogar reproduzieren können. Es ist somit genau umgekehrt, es ist derjenige der Dumme und biologischer „Ausschuss“, welcher viel Geld, Hilfsmittel, Pflege und Waffen benötigt, um den Zustand der Zufriedenheit zu erreichen. Kein Tier benötigt auch nur eine Cent bzw. irgendwelche Hilfe oder muss etwas anpflanzen oder produzieren.

Es ist Zeit, dass wir die Wahrheit erkennen und uns als Virus / Geschwürzelle und Zombie begreifen , wodurch wir eine einheitliche wahre Weltanschauung (den sogenannten Heiliger Geist) erhalten.

Kommentare (2)


Du musst Dich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.